Virtuelle Realität und Online-Glücksspiel?

Könnten virtuelle Realität und Online-Glücksspiel zusammen vorkommen?

In den letzten Jahren haben die großen Technologieunternehmen einen entscheidenden Wechsel in die Welt der Virtuellen Realität vollzogen. Sony stellte sein PlayStation-Headset vor und begeisterte Spieler mit Titeln wie Astro Bot und Farpoint.

Facebook erwarb Oculus Rift für die nicht unbedeutende Summe von 2 Milliarden Dollar, und während einige nicht glauben, dass sich die Investition ausgezahlt hat, glauben andere, dass der Social-Media-Riese das lange Spiel spielt – dass VR bald in alle Aspekte unseres Lebens Einzug halten wird, einschließlich des Glücksspiels. Werfen wir einen Blick auf die Art und Weise, wie sich VR bereits jetzt auf die Online-Casinos auswirkt und was die Zukunft für die Technologie bringen kann.

Virtuelle Realität Glücksspiel

Die Glücksspielindustrie liebäugelt mit VR seit ihrem Boom im Jahr 2016, als mehrere konkurrierende Headsets auf den Markt kamen. Branchenführer wie NetEnt begannen etwa zur gleichen Zeit mit der Arbeit an Software. Sie adaptierte einen ihrer beliebtesten Titel, Gonzo’s Quest, für eine VR-Umgebung.

Per Eriksson, CEO von NetEnt, sagt: „Wir sind fest davon überzeugt, dass VR einen festen Platz in der Zukunft des Online-Gaming hat, basierend auf unseren Forschungen und den Trends, die wir beobachten. Wir konzentrieren uns weiterhin darauf, das ultimative Unterhaltungserlebnis zu bieten, indem wir diesen ersten Schritt zur Entwicklung unseres ersten Echtgeld-VR-Slots machen. Dies ist ein Meilenstein für NetEnt und die Gaming-Industrie“.

Virtuelle Realität in Kasinos

Einer der Rivalen von Net Ent, IGT, verfolgte einen etwas anderen Ansatz in Bezug auf VR. Er schloss sich mit Boyd Gaming zusammen, um seine VR-Plattform The Virtual Zone in das Hotel und Kasino von Orleans zu bringen. Durch die Verschmelzung von Glücksspiel und Glücksspielbetrieb traten Zwei-Spieler-Teams in einer Reihe von Turnieren gegeneinander an, bei denen die VR-Technologie Vive von HTC zum Einsatz kam. Ähnlich wie bei einem Pokerturnier bezahlte jedes Team eine Teilnahmegebühr, wobei das täglich beste Team mit einem Geldpreis nach Hause ging.

Kasinos in VR erstellen

Anstatt VR in die stationären Kasinos zu bringen, wollen andere Entwicklungsunternehmen ein Kasino in der virtuellen Welt nachbauen. Die Spieler könnten durch die Türen wandern, an den Spielautomatenbänken vorbei und an einem Kasinotisch sitzen. Im Gegensatz zu Live-Übertragungen des Kasinos, die nur ein begrenztes Maß an Eintauchen bieten, wäre dies ein vollständig eindringendes Erlebnis, bei dem die Spieler in Echtzeit zwischen den Spielen wechseln könnten.

Einer der größten Vorteile von VR gegenüber dem aktuellen Online-Glücksspiel ist die soziale Interaktion. Auf die gleiche Weise, wie Gruppen von Spielern chatten können, während sie Mehrspieler-Spiele auf Xbox oder PlayStation spielen, würde VR es den Spielern ermöglichen, sich gegenseitig sowie den Dealer zu sehen und zu hören. Dasselbe würde auch für Bingo gelten, ein anderes Spiel, das im Kern ein hohes Maß an sozialer Interaktion aufweist.

Jenseits der Realität

Während Unternehmen bestrebt sind, ein authentisches Kasinoerlebnis durch die Magie von VR zu bieten, suchen andere nach Videospielen als Inspiration. Anstatt in diesem virtuellen Casino als Sie selbst zu erscheinen, könnten die Spieler farbenfrohe Avatare erstellen. Auf die gleiche Weise, wie Videospieler Punkte kaufen oder verdienen können, um ihren Charakter oder ihr Fahrzeug weiter zu individualisieren, könnten VR-Kasinos dieselben Prinzipien anwenden und sie möglicherweise mit bestehenden Treuepunktesystemen verknüpfen.

Die andere Seite davon ist die virtuelle Umgebung. Um auf das Bingo-Beispiel zurückzukommen: Anstatt eine reguläre Bingohalle zu schaffen, könnten Softwareentwickler Themenräume schaffen, die es den Spielern ermöglichen würden, an einem sonnigen Strand, im Buckingham-Palast oder sogar auf dem Mond Bingo zu spielen. Es könnte jedoch noch einige Jahre dauern, bis VR-Technologie, Schnittstellen und Streaming-Geschwindigkeiten solch extravagante Pläne ermöglichen.